Book Online

Familie Strohmer

Eine Liebesgeschichte

Das Boutique & Design Hotel ImperialArt in Meran ist im Besitz der Familie Strohmer, die bereits in dritter Generation Hotels betreibt. Die Leidenschaft der Strohmers für die Hotellerie ist bis heute spürbar – und diese Begeisterung erleben Sie als Gast hautnah. 

Großvater Josef Strohmer führte zusammen mit seiner Frau Julia Bartha ab 1932 sein erstes Hotel, das im heutigen Kroatien lag. 1950 kaufte die Familie das traditionsreiche Hotel Europa Splendid **** im Zentrum von Meran und ließ den Jugendstilbau in neuem Glanz erstrahlen. 1983 kam das Hotel Westend *** an der Passerpromenade dazu, das heute von Alfreds Bruder Alexander geführt wird. Schwester Gabi kümmert sich seit 2002 um das Hotel Garni Aster in Meran-Obermais.

Heute wird das Hotel Europa Splendid von Enkel Alfred Strohmer geführt, der die Umgestaltung unseres Kunsthotels veranlasst hat.

2009 erwarb Herr Strohmer das ehemalige Café Imperial im Zentrum von Meran und erdachte zusammen mit Ehefrau Jutta das neue Konzept: Renommierte Künstler sollten alle Zimmer individuell gestalten. Der Plan wurde im Jahre 2010 erfolgreich umgesetzt: das Meraner Traditionshaus verwandelte sich in Zusammenarbeit mit bekannten Meraner Künstlern sowie Architekt Harald Stuppner in das Kunsthotel ImperialArt.

Von April 2011 bis 2017 führte Barbara  Meraner als Direktorin mit großem Engagement und Leidenschaft das Boutique & Design Hotel ImperialArt. Sie hat den Stil des Hauses einzigartig geprägt. Derzeit ist Yvonne Wieser zusammen mit Stefanie Simmerle und Marion Fritz  für die individuelle und liebevolle Betreuung der Gäste verantwortlich. Der aufmerksame Concierge-Service wird von den Gästen überaus geschätzt, die Herzlichkeit und die familiäre Atmosphäre begeistern – und das ist genau das, was Besitzer Alfred Strohmer für seine Perle der Kunst im Zentrum von Meran vorschwebte.